Berater (m/w/d) PflegeBerater (m/w/d) Pflege

Sie befinden sich hier:

  1. Startseite
  2. Die BBS
  3. Karriere

Berater (m/w/d) Pflege

Foto: Pixabay

Zur Unterstützung unseres Beraterteams suchen wir einen 

Berater (m/w/d) Pflege 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit.

Seit über 20 Jahren bietet die BBS im DRK durch das tägliche Engagement von inzwischen ca. 50 Mitarbeitenden kompetente Beratungsleistungen zur Lösung komplexer Problemstellungen sowie standardisierte Dienstleistungen im Rechnungs- und Personalwesen, IT und Datenschutz.

Gestalten Sie die Pflegelandschaft mit. Beraten Sie die DRK-Kunden der BBS bei strategischen, organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und helfen Sie ihnen dabei, ihre Chancen in dem Wachstumsmarkt „Pflege“ zukunftsfähig zu nutzen und ganzheitlich zu denken.

Im Beratungsteam der BBS unterstützen Sie schwerpunktmäßig ambulante Pflegedienste im DRK mit ihren komplementären Angeboten in wirtschaftlichen, rechtlichen und organisatorischen Angelegenheiten und vertreten ihre wirtschaftlichen Interessen gegenüber Kostenträgern. Zudem beraten Sie DRK Verbände, Organisationen und Einrichtungen des DRK in den Bereichen Strategie, Personal, Organisation und Finanzen mit dem Schwerpunkt „ambulante Pflege“.

Spannendes Aufgabenprofil:

  • Sie zeichnen sich durch eine kompetente Beratung von ambulanten DRK Pflegediensten zur Optimierung von Prozessen, Rollen- und Aufgabenwahrnehmungen aus.
  • Gekonnt bereiten Sie Vertrags- und Vergütungsverhandlungen mit dem Kunden vor und führen diese eigenverantwortlich und erfolgreich durch.
  • Zudem führen Sie Audits in den Bereichen Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität in ambulanten DRK Pflegediensten durch und identifizieren sich daraus ergebenden Veränderungsbedarfe.
  • Sie sind kompetente/r Ansprechpartner/in bei Alltagsfragen und bieten im Bedarfsfall konkrete operative Durchführung von Leistungs- und Tourenplanung, Leistungsabrechnung und Dokumentation in den DRK Diensten.
  • Komplexe Projekte mit vielen Beteiligten unter anderem zum Aufbau von ambulanten Versorgungsangeboten und Wohnformen leiten Sie souverän und federführend.
  • Aufgrund Ihrer betriebswirtschaftlichen Kompetenzen leisten Sie ihren Beitrag zum Auf- und Ausbau von aussagekräftigen Kennzahlen- und Controlling-Systemen.

Starke Persönlichkeit:

  • Operative Berufs- und Führungserfahrung in der ambulanten Pflege im Idealfall als Pflegedienstleitung
  • Erfahrungen beim Aufbau neuer Angebote und der Optimierung bestehender Dienste
  • Erfahrung im Hinblick auf Projektmanagement und Digitalisierungsthemen
  • Fundiertes Wissen im Leistungs- und Sozialrecht sowie anderen rechtlichen Handlungsgrundlagen
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Dienstleistungsorientierung sowie hohe Eigeninitiative

Attraktives Angebot:

  • Leistungsgerechte Vergütung zuzüglich einer betrieblichen Altersvorsorge sowie eine jährliche Prämie
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens sowie das Führen eines Arbeitszeitkontos
  • Individuelle Förderung Ihrer Talente durch regelmäßige Fortbildungen und Unterstützung im Team
  • Interessantes Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum und täglich neuen Herausforderungen
  • Kurze Entscheidungswege sowie ein kooperativer Führungsstil mit flachen Hierarchien in einer offenen Duz-Kultur

Wir haben Sie überzeugt, gemeinsam mit uns die Pflegelandschaft mitzugestalten?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung die Sie uns unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins bis zum 31.05.2022 an bewerbungdrk-bbs.de zusenden!

Bei Rückfragen zum Aufgaben- und Stellenprofil wenden Sie sich gerne an Maria Sundrum. Sie erreichen sie unter 0251 9739-248 oder per Mail an Maria.Sundrumdrk-bbs.de.

Wir schätzen Vielfalt und wünschen uns Personen, die dazu beitragen!

DRK-Landesverband Westfalen-Lippe
Betriebswirtschaftliche Beratungs- und Service GmbH
Hammerstraße 138-140
48153 Münster

Unsere Datenschutzinformationen zum Bewerbungsmanagement finden Sie hier. Vorsorglich weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass per Post eingegangene Bewerbungen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens den datenschutzrechtlichen Bestimmungen entsprechend vernichtet und nicht zurückgeschickt werden.