NewsNews

Sie befinden sich hier:

  1. Startseite

News

Kooperationsprojekt mit der FH Münster

Ab Oktober 2021 kooperiert die BBS mit der FH Münster zum Aufbau eines Online-Shops für Second-Hand-Ware im DRK. Weiterlesen

Johannes Technau stellt sich im Team der BBS vor

Seit dem 1. September gibt es ein neues Gesicht in der Beratung Weiterlesen

Datenschutz: Neue WhatsApp-Nutzungsbedingungen

Das Datenschutzteam der BBS erläutert die Änderungen des Messengers und gibt Handlungsempfehlungen. Weiterlesen

500.000 Euro Förderung für DRK-Projekte

Die BBS begleitete in 2021 sieben Antragsverfahren bei der Stiftung des Deutschen Hilfswerks. Mit Erfolg. Weiterlesen

Gründung DRK-Kleiderladen

Second-Hand-Kleidung erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Gleichzeitig ist der Preisverfall auf dem Altkleidermarkt nicht aufzuhalten. Die Chance für DRK-Gliederungen, sich mit der Gründung eines DRK-Kleiderladens auseinanderzusetzen. Weiterlesen

Datenpanne bei E-Mail-Verteiler

Dass auch kleine Unaufmerksamkeiten zu Datenpannen führen können, zeigt zuletzt ein Fall aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis. Das dortige Impfzentrum veröffentlichte in einer Sammel-E-Mail versehentlich knapp 1.500 Mailadressen. Weiterlesen

Meinungsbildung im Internet – Wahrheitsgehalt von Nachrichten auf Social-Media-Kanälen

In einer Zeit, in der sich Fake News schneller verbreiten als Fakten, ist es unerlässlich zu wissen, wie man seriöse von unseriösen Nachrichten unterscheidet. Besonders relevant ist das in Bezug auf Informationen zu aktuellen Themen wie beispielsweise Covid-19 oder die Bundestagswahl im kommenden Herbst. Weiterlesen

Verstärkung im Bereich IT-Services & DMS

Alexander Hillering stellt sich als IT Specialist / Projektmanager für das IT-Team der BBS vor. Weiterlesen

Rückblick auf das Fördergeldjahr 2020

Die BBS unterstützte auch im Jahr 2020 wieder viele Verbände bei der Akquise und Beantragung von Fördergeldern. Das erfolgreiche Ergebnis: 3.376.000 Euro Zuschuss für die Rotkreuz-Verbandsgliederungen. Weiterlesen

Datenschutz bei Zoom

Der Videokonferenz-Dienst Zoom, der schon im vergangenen Jahr oftmals umgehend auf Kritik zu datenschutzrechtlichen Aspekten reagiert hat, dokumentiert in einer umfangreichen Kommentierung der von der Datenschutzkonferenz (DSK) herausgegebenen Checkliste für Videokonferenzsysteme sein Bemühen um Datenschutzkonformität. Weiterlesen

Seite 1 von 3.