Sie sind hier: Leistungen / Service / Personalwesen

Kontakt

DRK Landesverband
Westfalen-Lippe

Betriebswirtschaftliche
Beratungs- und
Service-GmbH


Hammer Str. 138-140
48153 Münster

Telefon:
(0 25 1) 97 39- 148
Telefax:
(0 25 1) 97 39- 353

info@drk-bbs.de

Personalwesen und -management

In der Sozialwirtschaft steht der Faktor der Arbeit von Menschen an und mit Menschen immer im Mittelpunkt. In einer von gegenseitiger menschlicher Wertschätzung geprägten Unternehmenskultur sind Mitarbeitermotivation, -zufriedenheit, -bindung und -identifikation ein Schlüssel zum Erfolg. Die BBS unterstützt ihre Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung passgenauer, nachhaltiger Personalkonzepte, die einrichtungsbezogen soziale, gesundheitliche und wirtschaftliche Zielsetzungen miteinander vereinen.

Gehaltsabrechnung

Hier geht es um nicht weniger als die Kultivierung nachhaltiger Vertrauensverhältnisse – zwischen unseren Fachkräften und den einzelnen Beschäftigten, aber auch zwischen uns und unseren Kunden als verantwortlichen Arbeitgebern. Die direkte Ansprechbarkeit und langjährige Erfahrung unserer Personalfachkräfte in vielen rotkreuzspezifischen Besonderheiten und ihre hohe Kompetenz bei Rückfragen von Beschäftigten unserer Kunden sind ein Markenzeichen unserer Arbeit. 

Wir erbringen sämtliche Dienstleistungen rund um die Abrechnungen der Gehälter und beherrschen dabei sowohl tarifliche und einzelvertragliche Besonderheiten als auch die gesamte Bandbreite der Beschäftigungsarten im DRK vom Rettungsdienst über die ambulante Pflege bis hin zur Kindertagesbetreuung.

Integrales Personalmanagement

Über die Standardleistungen in der Personalverwaltung hinaus bieten wir ein bedarfsbezogenes integrales Personalmanagement, das von der Personalauswahl über die aktive Steuerung der Personalentwicklung und den effizienten Personaleinsatz bis zum neuen Arbeitszeitmodellen und Konzepten zur Ausbildung und Weiterbildung, aber auch bis zum Austritt einer Arbeitskraft aus dem Unternehmen reicht. 

Das übergeordnete Ziel besteht immer darin, einen Beitrag zur Wertschöpfung des Unternehmens zu leisten.