Trainee zum Berater (m/w/d) in der SozialwirtschaftTrainee zum Berater (m/w/d) in der Sozialwirtschaft

Sie befinden sich hier:

  1. Startseite
  2. Die BBS
  3. Karriere

Trainee zum Berater (m/w/d) in der Sozialwirtschaft

Foto: Pixabay

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir einen

Trainee zum Berater (m/w/d) in der Sozialwirtschaft

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit.

Die BBS berät Verbände, Organisationen und Einrichtungen des DRK in den Bereichen Strategie, Personal, Organisation und Finanzen. Wir bieten unseren Kunden kompetente Beratungsleistungen zur Lösung komplexer Problemstellungen sowie standardisierte Dienstleistungen im Rechnungs- und Personalwesen, IT und Datenschutz.

Spannendes Aufgabenprofil:

  • Du unterstützt deine Kolleg*innen im Rahmen von Organisationsberatungs-projekten und übernimmst mit der Zeit eigene Aufgabenpakete.
  • Gekonnt setzt du deine betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten bei der Erstellung von Preiskalkulationen und Business Plänen ein.
  • Du begleitest die Beratenden bei der Konzeption und Durchführung von Workshops und übernimmst sukzessive eigenständig die Planung und Umsetzung.
  • Eigenverantwortlich führst du Markt- und Bedarfsanalysen vorbereitend auf die Entwicklung neuer Geschäftsfelder durch.
  • Die eigenständige Konzeption und Planung von Förderprojekten sowie die Beantragung von Fördermitteln bereiten dir Freude.

Starke Persönlichkeit:

  • Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlichem, sozialem, geistes- oder gesundheitswissenschaftlichem Schwerpunkt
  • Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlichem, sozialem, geistes- oder gesundheitswissenschaftlichem Schwerpunkt
  • Hohe Zahlenaffinität sowie Kenntnisse im Projektmanagement
  • Interesse an Digitalisierungsthemen und Organisationsentwicklung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Eigenverantwortung
  • Identifizierung mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Attraktives Angebot:

  • 18 Monate im abwechslungsreichen Traineeprogramm mit Aussicht auf eine Folgebeschäftigung in einem expandieren Beratungsunternehmen innerhalb eines großen Verbands
  • Interessantes Aufgabengebiet mit steilen Lernkurven und täglich neuen Herausforderungen
  • Gestaltungsspielraum für vertiefende Einsätze in anderen Geschäftsbereichen und bei operativ tätigen Kooperationspartnern wie z.B. Pflegeeinrichtungen
  • Individuelle sowie teamorientierte Fortbildungen
  • Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten sowie das Führen eines Arbeitszeitkontos
  • Kurze Entscheidungswege sowie ein kooperativer Führungsstil mit flachen Hierarchien

Klingt ganz nach Dir?
Dann sende deine Unterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins bis zum 18.09.2022 – per E-Mail – an bewerbung@drk-bbs.de.

Bei Rückfragen zum Aufgaben- und Stellenprofil wende dich gerne an Maria Sundrum. Du erreichst sie unter 0251 9739-248 oder per Mail an maria.sundrum@drk-bbs.de.

Wir schätzen kulturelle Vielfalt und wünschen uns Personen, die dazu beitragen.

DRK-Landesverband Westfalen-Lippe
Betriebswirtschaftliche Beratungs- und Service GmbH
Hammer Str. 138-140
48153 Münster

www.drk-bbs.de

Unsere Datenschutzinformationen zum Bewerbungsmanagement finden Sie hier. Vorsorglich weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass per Post eingegangene Bewerbungen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens den datenschutzrechtlichen Bestimmungen entsprechend vernichtet und nicht zurückgeschickt werden.